Letzte Änderung: 05.07.2012

Hier finden Sie künftig Links zu interessanten Seiten im Web.

Aufgrund der unterschiedlichen und widersprüchlichen Meldungen in diversen Zeitungen, Zeitschriften und Magazinen über das Tagesgeschehen und aktuelle Ereignisse muß ich gestehen, daß ich Nachrichten nur noch überfliege. Einzig den Kommentar des Herrn Lorey vom KLARTEXT lese ich intensiv. Obwohl "nur" ein Anzeigenblatt, bin ich ebenso wie viele andere der Meinung, daß hier Themen, die den Normalbürger betreffen und auch interessieren, realistisch beurteilt werden und auch zum Nachdenken anregen.

Link zum Klartext-Kommentar des Herrn Lorey


Nach eigener Einschätzung ist der Mensch das alles überragende Individuum unserer Schöpfung. Betrachten wir oberflächlich all die technischen Errungenschaften, die Entwicklung des letzen Jahrhunderts, könnte man dem fast zustimmen, gäbe es da nicht diejenigen, die bereits ihrem Größenwahn erlegen sind und ihre Macht dazu nutzen, sich eigene Vorteile zu Lasten Dritter zu erwirtschaften. Nachstehend einige Beispiele aus den Nachrichtenübersichten der letzten Wochen:

Wilde Sex-Party der Hamburg-Mannheimer
Kunden um 160.000 Mio. durch falsche Abrechnungen bei der Riester-Rente betrogen
USA verklagen Deutsche Bank ! Rücksichtslose Praktiken bei Kreditvergabe
Mehr als 175 Mio. falsch deklariertes Hackfleisch an Discounter verkauft
Linde zahlt 35 Mio. an die Staatskasse wegen möglicher Korruption, Verfahren eingestellt

(für mich ist die Einstellung des Verfahrens gegen eine Geldbuße von 35 Mio. ein weiterer Korruptionsfall)

Diese Auflistung könnte beliebig erweitert oder täglich ergänzt werden. Verwunderlich, daß man solche Nachrichten nach wenigen Tagen kaum noch im Web findet. Oder sind solche Meldungen so alltäglich, daß sie nach einigen Tagen schon wieder vergessen sind ?

Das Ganze erinnert mich an den Turmbau zu Babel. Nur, daß anstelle der Sprachverwirrung Naturkatastrophen an deren Stelle treten, wie Erdbeben, Tsunamis, Reaktor-Katastrophe in Fukushima, Tornados in Amerika, Vulkanausbrüche oder auch die allgegenwärtige EHEC-Epedemie. Ich bin sicher, daß es jemanden gibt, der auf diese Weise dem Größenwahn der Menschheit Einhalt gebietet.